Kein Schlussstrich!

#NSU


Über 7 Jahre nach Beginn soll morgen nun das Urteil im NSU-Prozess verkündet werden. Schon seit langem stand fest das es weder für die Opfer der Angehörigen noch für die Öffentlichkeit echte Aufklärung geben wird.

Der NSU verübte mehr als 6 Jahre lang Anschläge und Morde in der BRD. Ohne einen großen Unterstützerkreis unter militanten Nazis wäre das nicht möglich gewesen. Erst Recht nicht wenn es für mehrere der mit dem Terror-Trio verbandelten Faschisten nicht auch noch Gelder und Unterstützung durch den „Verfassungsschutz“ gegeben hätte.

Akten wurden geschreddert, Spuren verwischt, Zeugen starben, nach all den Jahren an Gerichtsverhandlungen wird nun Beate Zschäpe mit ziemlicher Sicherheit verurteilt, aber weder das Umfeld der Unterstützer für den NSU noch die Verstrickung staatlicher Behörden wurden in diesem Zusammenhang vernünftig aufgearbeitet, ganz im Gegenteil, es kam zu bewusster Sabotage und zu Behinderungen.

Genau aus diesem Grund gehen wir morgen gemeinsam mit vielen anderen tausend Menschen in München unter dem Motto Kein Schlussstrich! Kundgebung und Demo in München auf die Straße um gegen die fehlende Aufklärung und die gezielte Schlamperei zu protestieren. Der Prozess mag formal morgen sein Ende finden, die causa NSU ist aber noch lange nicht abgeschlossen! Erst Recht nicht weil dieser Staat in seiner Rolle mitverantwortlich für die Morde des NSU ist!


Source

Tags: